Frollein Wundertüte

Frollein Wundertüte BLOG

16.10.2019

Colourblocking

 

Beim Colourblocking werden einfarbige Kleidungsstücke in knalligen Tönen miteinander getragen. Das kann schrill wirken, wenn man zu heftige Töne wählt. Die Konzentration auf eine Farbfamilie ist der Trick und dass die Farbstufen beachtet werden. Das bedeutet, entweder nur kühle oder warme Töne gemeinsam zu tragen.

Greift beispielsweise zu einem Oberteil und einer Jacke in unterschiedlichen Grüntönen, wie Erbsen- und Tannengrün und haltet das Unterteil neutral in Grau, Schwarz oder Beige. Accessoires im passenden Ton komplettieren den Look. Durch die optische Unterbrechung werden Pölsterchen kaschiert und die Figur wirkt schlanker. Aber: wählt nur die Farben, die eurem Teint schmeicheln.

 

Bei mir gibt es deine individuelle Farbberatung unter http://www.frolleinwundertuete.de/angebot?r=1569457349